Offene Stellen

Bischöfliches Gymnasium und Internat
Ausschreibung der Stelle einer Schulpsychologin/eines Schulpsychologen

Die Diözese Graz-Seckau sucht für das Bischöfliche Gymnasium Augustinum eine/n Schulpsychologin/Schulpsychologen, mit einer Anstellung im Ausmaß von 38 Wstd. (Vollzeit), ab 01. September 2020, befristet bis 31. August 2021.

Das Bischöfliche Gymnasium Augustinum ist eine traditionsreiche Schule in Graz und bietet eine breitgefächerte Allgemeinbildung mit sprachlich-kommunikativem Schwerpunkt. Die humanistische-christliche Bildungstradition bildet die Grundlage für das Lehren und Lernen. Eine enge Zusammenarbeit mit dem Bischöflichen Internat Augustinum ermöglicht es Kindern aus der ganzen Steiermark, diese renommierte Schule zu besuchen.

Ihre Hauptaufgaben:

  • Psychologische Diagnostik und Beratung durchführen
  • Bei Krisen und Konflikten unterstützen
  • Zum Thema „Lernen“ unterstützen
  • Zu Gesundheit und Gewaltprävention informieren, beraten und Schulungen durchführen
  • PädagogInnen des Gymnasiums und PräfektInnen des Internats informieren und beraten
  • Eltern informieren und beraten
  • Bildungs- und Berufsberatung
  • Vernetzung mit anderen Unterstützungssystemen (z.B. Schulärztin, Pastoralteam, schulpsychologische Beratungsstelle der Bildungsdirektion, Krisenintervention der Diözese Graz-Seckau)

Ihr Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossenes Studium der Psychologie (Diplom/Master)
  • Ausbildungslehrgang Schulpsychologie des Bundes ist erwünscht
  • Ausbildung in Kinder- und Jugendpsychotherapie ist erwünscht
  • Mehrjährige Berufserfahrung ist erwünscht
  • Fähigkeit zu grundlegender konzeptioneller und struktureller Arbeit
  • Identifikation mit den Grundsätzen, Werten und Zielen der katholischen Kirche

Wir bieten:

  • KV-Mindestgehalt Gruppe V des Kollektivvertrages der Diözese Graz-Seckau, brutto € 2.800,89 (14 x p.a.) bei Vollzeit
  • Geltung des Kollektivvertrages der Diözese Graz-Seckau
  • Sehr gutes Arbeitsklima
  • Großzügige Sozialleistungen
  • Eine vielfältige und spannende Tätigkeit in einem kollegialen und multidisziplinärenTeam

Arbeitsbeginn und Dienstort:

  • 01. September 2020, Bischöfliches Gymnasium Augustinum
  • Unbefristete Verlängerung möglich

Bewerbung:

Die im Zuge der Bewerbung bekannt gegebenen personenbezogenen Daten werden durch die Diözese Graz-Seckau zum Zwecke des Auswahlverfahrens verarbeitet. Aufwendungen im Zusammenhang mit der Bewerbung bzw. dem Auswahlverfahren werden nicht ersetzt.

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis 27. März 2020 an:

Personalabteilung der Diözese Graz-Seckau
Bischofplatz 4, 8010 Graz
personalabteilung-@-graz-seckau.at
oder online unter:www.katholische-kirche-steiermark.at/mitarbeit

Für Auskünfte in fachlicher Hinsicht wenden Sie sich bitte an Herrn Mag. Peter Jirak, 0316/8031-970, peter.jirak-@-augustinum.at.

Ansprechpartner