Wettbewerbe

Oberstufen-Meisterschaft Basketball am 30.11.2022

Mit zwei Teams, Mädchen und Jungs, reisten wir an diesem Tag zur Steirischen Meisterschaft nach Kapfenberg. Die Erfolge aus der Unterstufe im Hinterkopf, wollten die Mädchen der 5. Klassen ihren Leistungsstand in der Oberstufe austesten.

Als Jüngstes von 4 Mädchenteams schlugen wir uns tapfer, mussten aber der Konkurrenz, welche überwiegend aus Mädchen der 8. Klassen und einer großen Anzahl an Vereinsbasketballerinnen bestand (GIBS, Ursulinen), am Ende Tribut zollen.

Da wir aber die Mädchen aus Köflach deutlich besiegen konnten, belegten wir am Ende den 3. Turnierplatz.

Das Mädchen-Team: Livia Burger, Anna Inninger, Julia Lampel, Maria Lischnig, Lucia Mayr-Melnhof-Saurau, Luisa Perwein, Leni Polansky, Nela Walter, Marie Zeisberger (alle 5a), Klara Kothgasser, Alexandra Pfaffenwimmer, Lily Reinisch (alle 5c)

Die Burschenmannschaft rund um Teamkapitän Tobias Juranitsch (7a) erreichte nach zwei Siegen gegen die äußerst starken Teams aus Fürstenfeld und Bad Radkersburg den ausgezeichneten 5. Platz von 10 angetretenen Schulen.

Das Team des Bischöflichen Gymnasium Augustinum, welches zu einem Großteil aus Spielern bestand, die im „Fußballer-Lager“ zuhause sind, konnte mit Leidenschaft, Teamgeist und guter Organisation im Spielaufbau grandios überzeugen. So konnten sie vielen Basketball-Vereinsspielern mit teils Bundesligaerfahrung durchaus Paroli bieten und holten in vier Matches sensationell sechs von acht möglichen Punkten.

Hätte das Korbverhältnis gezählt, wäre die Mannschaft sogar im Halbfinale der Steirischen Meisterschaften gestanden und zeigte so eindrucksvoll, dass Schüler am Bischöflichen Gymnasium Augustinum auch sehr gut Basketball spielen können.

Das Burschenteam: Tobias Juranitsch, Jaron Karre, Gabriel Simon (alle 7a), Julian Kohl (8a), Maximilian Fleiß, Simon Wogg, Florian Frisch, Benedikt Hajek (alle 8b) und Johannes Inninger (8c).

Herzliche Gratulation!

Brigitte Wiener-Pucher und Dominik Reischl