Projekte

ICH bin KUNST

Das Werklehrer-Team hatte sich für die Zeit des Distance Learnings folgende Arbeitsaufgabe einfallen lassen: Schülerinnen und Schüler sollten sich ein Kunstwerk (von einem Lieblingskünstler) aussuchen und dieses so wirklichkeitsgetreu wie möglich nachstellen.

Der Fantasie unserer Schülerinnen und Schüler waren dabei keine Grenzen gesetzt. So verwendeten sie unterschiedliche Utensilien, Textilien, Accessoires und spannten sogar ihre Eltern, Geschwister und/oder Haustiere ein!

Die rund 140 hochgeladenen Arbeiten sind in ihrer Umsetzung klug durchdacht, originell und teilweise höchst aufwändig arrangiert.

ALLE Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben Großartiges geleistet und bewiesen, wie kunstaffin sie sind!

Wir freuen uns im Folgenden eine Auswahl der wunderbaren Kunstwerke unserer Erst- und Zweitklässler – darunter auch die Siegerarbeiten - präsentieren zu dürfen.

Viel Spaß und gute Unterhaltung!